Second Hand für Kinder - Ski, Skischuhe und Skistöcke

Second Hand

es muss nicht immer Neu sein

Kommision - Leitfaden 2020

Auch in diesem Jahr bieten wir Euch in der Wintersaison von Oktober – März unseren Second-Hand-Verkauf bzw. die Annahme von gebrauchten Alpin-Skiern und -Skischuhen für Kinder und Jugendliche an (Kommission).

Eure Vorteile sind hier ganz klar, wir bieten Euch das „Rundum-sorglos-Paket“:

  • Wir sortieren mit Euch gemeinsam noch passende und technisch einwandfreie und in gutem Zustand erhaltene Ausrüstung aus
  • Wir stehen Euch mit Rat und Tat zur Seite bei der Auswahl der Artikel welche in eurer Familie noch weitergereicht werden können
  • Wir beraten Euch gerne bei der Wahl des richtigen Skiservices und präparieren und prüfen eure Skier und Skibindungen in unserer hauseigenen Werkstatt
  • Für Euch nicht mehr verwendbare Ausrüstung nehmen wir in Kommission und behalten uns als Aufwandsentschädigung (für Beratung, Lagerung, Abrechnung) mind. 10,-€ und höchstens 30% vom erzielten Verkaufspreis pro Artikel ein – so geht Nachhaltigkeit!

Annahme

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir großen Wert darauf legen Artikel anzubieten, welche unseren Standards entsprechen und bitten Euch die von unseren Mitarbeitern aussortierten Artikel wieder mitzunehmen und ordnungsgemäß zu entsorgen (Wertstoffhof).

Um Euch gewissen Aufwand zu ersparen und damit wir Euch der aktuellen Technologie und Standards entsprechende Artikel anbieten können, bitten wir Euch folgende Punkte zu beachten:

Das nehmen wir gerne an

Ski- und Skischuhe in gut erhaltenem und verkaufsfähigem Zustand

Das nehmen wir nicht an

Ski und Skischuhe die defekt sind, ihren Zenit überschritten haben (u.a. Spitzski & Heckeinsteiger ab einschließlich Gr. 32), sowie aus unserer Sicht nicht mehrere Jahre halten werden.

Ebenfalls sollte klar sein das verschlissene oder verdreckte Skischuhe nicht angenommen werden.

Alle Preise inklusive gesetzlicher MwSt.
Irrtum und Preisänderung vorbehalten.